Willkommen auf der Website der Gemeinde Lüsslingen-Nennigkofen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Wasserversorgung

Zuständiges Amt: Bauverwaltung
Verantwortlich:

Die Wasserversorgung ist der Bau- und Werkkommission unterstellt.
Die Wasserversorgung beliefert die Haushaltungen sowie die Industrie- und Gewerbebetriebe mit Wasser. Ausserdem werden auch die zahlreichen Dorfbrunnen mit Trinkwasser gespiesen. Das Wasser stammt aus zwei Quellen südlich des Ortsteils Nennigkofen.
Bei Trockenheit oder übermässigem Wasserverbrauch (z.B. Brandfall) kann zusätzlich Wasser von der Gruppenwasserversorgung Grenchen bezogen werden. Die beiden angehängten Statistiken zeigen die Wassermengen auf, die die Quellen liefern.
Der Wasserhärte beträgt ca. 32 französische Härtegrade.
Im Anhang finden Sie aktuelle Angaben zur Wasserqualität sowie die Ergebnisse der letzten fünf Untersuchungen sowie ein allgemeines Informationsschreiben zur Trinkwasserbelastung mit dem Pflanzenschutzbestandteil Chlorothalonil. Bei den letzten drei Probeentnahmen wurden die Grenzwerte für Chlorothalonil-Metabolite überschritten.
Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an den Brunnenmeister, Beat Schneider.
Ihre Wasseruhren werden jährlich jeweils im Monat September abgelesen, zuständig dafür ist ebenfalls Beat Schneider.

Ausserordentliche Ablesungen sind nur erforderlich, wenn ein Haus abgerissen oder verkauft wird (gilt auch für eine Wohnung). Bei Mieterwechseln unter dem Jahr ist es Sache des Vermieters, den Zählerstand abzulesen.

 

zur Übersicht

  • PDF
  • Druck Version