http://www.luesslingen-nennigkofen.ch/de/gemeinde/politik/budget/
10.04.2020 14:31:31


Das Budget 2020 weist einen Ertragsüberschuss von Fr. 18'990 auf und basiert wie im Vorjahr auf einem Steuerfuss von 115 % der einfachen Staatssteuer für juristische und natürliche Personen.
Die Investitionsrechnung 2020 weist mit Nettoinvestitionen von 1'117'000 eine tiefere Investitionstätigkeit als im Vorjahr auf.
Der Selbstfinanzierungsgrad ist aber wegen der hohen Investitionen 2019 trotzdem etwas tief und die Nettoverschuldung wird weiter ansteigen. Ab 2022 sollte diese aber wieder sinken.
Laufende Rechnung: mittelfristig ausgeglichen
Nettoschuld je Einwohner: mittlere Verschuldung
Politische Gemeinde
Jahr   Aufwand Ertrag Ergebnis
2013 5'176'306 4'795'475 -380'831
5'135'135 5'378'951 +243'816
2014 5'210'670 4'844'130 -366'540
5'240'016 5'253'412 +13'396
2015 5'182'270 5'089'980 -92'290
5'297'457 5'311'510 +14'053
2016 5'279'970 5'243'580 -36'390
6'107'609 6'152'130 +44'521
2017 5'285'270 5'039'270 -246'000
5'231'123 5'297'282 +66'159
2018 5'586'540 5'475'020 -111'520
5'606'324 6'122'720 +516'396
2019 5'722'515 5'881'100 +158'585
2020 5'710'730 5'729'720 +18'990
 
Zahlen in Kursiv betreffen das Budget, die anderen die Rechnung.