Willkommen auf der Website der Gemeinde Lüsslingen-Nennigkofen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken

Reto Stampfli | Lesung

24. Mai 2019
20:00 - 22:00 Uhr
Türöffnung um 19:30 Uhr | Lesung beginnt um 20:00 Uhr

Ort:
Pfarrscheune
Dorfstrasse 42
4574 Lüsslingen
Preise:
Eintritt frei | Kollekte
Organisator:
Kulturkommission Lüsslingen-Nennigkofen


Reto Stampfli liest aus seinem neuen Roman "Affengeist" und macht sich laut Gedanken über das Leben auf der Überholspur.

Aus dem Buch: Ladies and gentlemen: The one and only Konrad Spiegel, Booking.com-Fünfsternkunde und EasyJet-Dauergast, «Globetrotter und globaler Trottel», wie er sich auch schon selbst deklariert hatte. Sein mehr oder weniger planloses Umherirren, das Aussenstehende unter Umständen als abwechslungsreiche und gezielte Reisetätigkeit wahrnahmen, war ein ständiges Aufbrechen und nirgendwo richtig Ankommen. Erst als er sich auf die Suche nach dem verschollenen Schriftsteller Peter Hauser begibt, erhält sein Leben eine neue Ausrichtung.

Reto Stampfli, 1969 geboren, wohnt und wirkt in Solothurn. Er hat Philosophie, Germanistik und Theologie studiert. Im Knapp Verlag ist von ihm «Tatsächlich Solothurn» (2009), «Die Schwiegermutter des Papstes» (2012), «Weggeschwemmt» (2013) und «Heimatland Wasseramt» (2014) erschienen.


Der Autor Reto Stampfli
  • Druck Version